pop.up Panels: moderne Wanddeko mit Stil

Einzigartige pop.up Panels - einfach kreativ

Deine Wände brauchen mal wieder einen neuen Look? Pepp sie mit den coolen pop.up Panels auf! Die Produktneuheit funktioniert denkbar simpel. Wir zeigen dir, was es mit der genialen Kreation der selbstklebenden Deko-Panels auf sich hat!

Die pop.up Panels: der neue DIY-Trend

Man könnte sie als Tapeten der Neuzeit bezeichnen. In Wahrheit sind die selbstklebenden Folien aber noch viel mehr als das. Sie haften nämlich nicht nur an Wänden, sondern an allem, was eine glatte Oberfläche hat. Du kannst sie zum Beispiel auch als Tisch-, Schrank- oder Türdeko verwenden.

Alpina Weiss

Alpina Weiss

Meistervlies

Meistervlies

Paneel

Paneel

Vielfältige Designs von floral bis maritim

Du erhältst die Deko-Panels in den unterschiedlichsten Designs. Angesagt sind beispielsweise florale Muster, Skylines von Großstädten und maritime Dekore. Nicht zu vergessen die Holzstrukturoptiken, mit denen du Wänden und Möbeln einen rustikalen Vintage-Touch verleihst. Du hast sogar die Möglichkeit, eine coole Weltraumatmosphäre bei dir zuhause zu schaffen oder du entscheidest dich für lustig bunte Motive und schmückst damit das Zimmer deines Sprösslings. Bei der Vielzahl an Designs findest du in jedem Fall pop.up Panels, die perfekt zu deinem Einrichtungsstil passen. 

 
Im Handumdrehen angebracht

Um die Panels anzubringen, brauchst du weder Kleister noch irgendwelche Werkzeuge. Du suchst dir einfach eine Wand oder ein Möbelstück mit glatter, trockener und haftfähiger Oberfläche. Dann ziehst du die Schutzfolie sauber vom Panel ab. Anschließend positionierst du es an der gewünschten Stelle. Nimm ein Stofftuch oder Ähnliches zur Hand um das Panel anzudrücken ohne dass dabei unschöne Luftbläschen entstehen. Prompt ist das neue Design fertig!


Gestaltungstipp: Schlüsselboard mit pop.up Panel

Kleb eine 70 x 10 cm große Holzleiste (zur Aufnahme der Schlüsselhaken) mit Holzleim auf eine 70 x 45 cm große Holzplatte - und zwar am unteren Ende. Zur Stabilisierung befestigst du die Leiste zusätzlich mit zwei Schrauben auf der Platte. Dann streichst du die Leiste sowie die Ränder der Platte in der gewünschten Farbe. Sobald sie trocken ist, kannst du das Panel (oder die Panels) auf die Platte kleben. Steht was über schneidest du es am besten mit einem Cuttermesser ab. Zum Schluss fixierst du noch mehrere Schlüsselhaken mit Schrauben auf der Leiste. Und schon hast du ein tolles Dekoelement für deine Flurwand.


Hol dir die pop.up Panels bequem bei uns im Baumarkt!

Alles, was du zum Bau des Schlüsselboards brauchst, erhältst du bei uns. Natürlich auch die schicken Deko-Panels! Sie stehen dir in den verschiedensten Varianten zur Verfügung. Zudem kannst du dich bei unserem Fachpersonal ausführlich über das neue Produkt informieren.